One love: Artists who performed at moondoo

 

Short biographies, sounds, videos and more

Slynk (Goodgroove, Brisbane)

Slynk (Goodgroove, Brisbane)

Evan Chandler a.k.a. Slynk ist ein australischer, seit Mitte der 2010er in Kanada beheimateter Freestyle-DJ/Producer, dessen Sets und Produktionen sich im Spannungsfeld von Ghetto Funk, Glitch Hop, Hip Hop, Funk, Breakbeat, Bootlegs und Drum'n'Bass bewegen. Seine Karriere begann 2004 als DJ im Underground seines sonnigen Geburtsorts Brisbane, wo er Golden Era Hip Hop und Rare Grooves mit neuen ungehörten Mash-ups fusionierte und nach mehreren internationalen Touren weit über Australiens Grenzen hinaus bekannt wurde. 2009 markiert das Jahr von Slynks Durchbruch - unter anderen performte er auf dem legendären Shambhala Festival in Westkanada und droppte seine ersten drei eigenen Releases, die sich allesamt in den Juno Best Of Breakbeat-Charts positionieren könnten. In den folgenden Jahren veröffentlichte Slynk weitere Tracks, darunter "Ghetto Funk presents Slynk", wobei es vor allem seine offizielle unreleasten eigenen Bootlegs, Edits und Remixes sind, in denen sich sein Talent voll offenbart.

Slynk@moondoo: 2013

© moondoo 2013


Zurück