One love: Artists who performed at moondoo

 

Short biographies, sounds, videos and more

DJ Katch (Artist Alife/The Horns, Frankfurt)

   
DJ Katch (Artist Alife/The Horns, Frankfurt am Main)

Der Frankfurter DJ Katch, einer der respektiertesten Protagonisten der Freestyle- & Hip Hop-Szene, startete seine Karriere Anfang der nuller Jahre. Als Mitglied von Freunde der Sonne feat. DJ Release, Illmatic und Kool Savas veröffentlichte er das Album "Nur noch 24 Stunden" (2003). In folgenden Jahren produzierte er u.a. für Sido, Kool Savas und Lumidee und releaste eine Reihe von Remixes (Jan Delay, Kayne West, Lilly Wood & The Prick And Robin Schulz). Sein Moombathon-Track "The Horns" (2015) erschien unter seinem eigenem Namen und entwickelte sich zu einem internationalen Clubhit. Im selben Jahr folgten die Singles "Wild Out" feat. N.O.R.E., "Ends Up" und "Saturday" feat. Cros Traum-Produzent Freedo. Das breite Spektrum an musikalischen Genres, das seine Produktionen auszeichnet, reflektiert Katch auch in seinen eklektischen DJ-Sets: Von Golden Age Hip Hop bis hin zu den neuesten guten Statements aus R'n'B, Dancehall, Mash-up, Bass und Electronica kann Tänzern alles passieren. Kein Wunder, dass auf seinem Tourplan längst nicht nur deutsche Städte stehen, sondern auch asiatische und US-Metropolen.

In 2014 kuratierte DJ Katch die erste Staffel der Freestyle-Serie CMYKlub, bei der er über drei Monate jeden Freitag mit DJs wie Benji Boko, Crack-T und Juicy im moondoo auflegte.

DJ Katch@moondoo: 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016

© moondoo 2015


Zurück