One love: Artists who performed at moondoo

 

Short biographies, sounds, videos and more

The Flexican (Top Notch/Universal, Amsterdam)

The Flexican (Top Notch/Universal, Amsterdam)

Thomás Goethals a.k.a. The Flexican, niederländischer Electronica-/Freestyle-DJ/Producer und neben Sef Gründer der Rap-Band Flinke Namen, repräsentiert einen eklektischen Sound an der Schnittstelle von House und Hip Hop. Vor allem vom Fashion- und Style-affinen Underground für seine Sets und Tracks gefeiert, machte ihn seine "Watch Out For This (Bumaye")-Kollaboration mit FS Green und Major Lazer auch einem größeren internationalen Publikum bekannt. Geboren in Mexico City und aufgewachsen in Amsterdam, wurde The Flexican früh mit Musik aus diversen Genres sozialisiert. Als Teenager begann er sich für Electronica zu interessieren und eignete sich an der School for Audio Engineering in Amsterdam umfangreiche Studio-Skills an. 2004 begründete er mit Rapper Yousef Gnaoui a.k.a. Sef die Band Flinke Namen, deren gesamten künstlerischen Output er produzierte und die mehrere erfolgreiche Radiosingles veröffentlichte. Ab 2007 droppten seine ersten eigenen Releases, darunter ein offizieller Top-Notch-Mix, Remixes für Kayne West ("Bound 2"), Faith ("Picking Up The Pieces") und Jeremih ("F*ck You All The Time") und zahlreiche DJ-Tools und Edits. Als DJ wurde The Flexican dreimal mit dem renommierten Dutch State Award ausgezeichnet. Seine eigenen Clubserien, Yours Truly und The Flexican Society, entwickelten sich zu festen Größen, zum Teil mit eigenen Festival-Stages.

The Flexican@moondoo: 2016

© moondoo 2016


Zurück