One love: Artists who performed at moondoo

 

Short biographies, sounds, videos and more

Cassius (Virgin, Paris)

Cassius (Virgin, Paris)

Cassius ist ein französisches House-Duo, bestehend aus Philippe Cerboneschi und Hubert Blang-Francard, a.k.a. Philippe Zdar a.ka. Boom Bass. Neben Air, Daft Punk und Etienne de Crecy gilt es als Schlüsselprotagonist des French Touch, einer von organischen Genres beeinflussten Pariser Electronica-Schule. Cerboneschi und Zdar lernten sich 1988 kennen, als Zdar für Rap-Legende MC Solaar produzierte. Ihre erste Single als Cassius - "Foxxy" (1996) - führte zu Remix-Aufträgen für Acts wie Daft Punk. Die Follow Up-Single "Cassius 1999" (1999) wurde ein internationaler Bestseller, erreichte # 7 der englischen Charts und führte zum Debütalbum "1999", aus dem weitere Hits folgten, u.a. "Feeling For You". Cassius releasten zwei weitere Alben, darunter "Au Rêve" feat. Disco-Diva Jocelyn Brown und Wu-Tan-Clan-Mitglied Ghostface Killah, sowie das 2006 erschienene "15 Again".

Cassius@moondoo: 2008

© moondoo 2008


Zurück