Dates

25.07.2014 - 23:00 Uhr

Bitte ein Beat!

The Big Beat einfach nur als Party anzukündigen, wäre eine krasse Untertreibung. The BigBassRapTechSuperShow trifft es sehr viel besser. Geboren in der Centralstation, Darmstadt, ist aus der Fun-for-Friends-Sause von damals ein Rave geworden, der quer durch die Republik tourt und auf dem Dir zwischen Nu Disco, Neongel, Hip Hop, Konfetti, Trap, Neonsticks, UK Bass, Tischtennisballregen, Party Breaks und der Liebe Deines (Nacht)Lebens alles passieren kann. Im März zelebrierten Basti, Flo und Lukas a.k.a. The Big Beat ihre Hamburg-Premiere im moondoo (die Beweislast ist entzückend, siehe Video), jetzt ist es Zeit für eine zweite Runde. Wir freuen uns auf eine Clubnacht, die dem überstrapazierten Begriff "Ausnahmezustand" seine Würde zurückgibt und auf der Stage Diving zur einzig legitimen Art der Fortbewegung wird. Oder anders gesagt: auf eine Party wie eine von Hulk Hogan geschriebene Ballade. 

Im Basement gibt's substanziellen Deep House in Armlänge zum Nu Disco, serviert von Hamburgs &Moe und Carlai.

Nächster CMYKlub: 1.8. w/ DJ Katch (Crooklyn Clan The Vault), DJ Erok (Red Bull F1 Resident, Miami Beach).

The Big Beat

The Big Beat - Hamburg-Premiere:

www.youtube.com/watch?v=-WyxCuTxTbM

Eintritt: 10 Euro.
Clubcard: Eintritt frei

Specials

25.07.2014

The Big Beat - Hamburg Takeover #2

Auf der Überholspur Richtung Ausnahmezustand: The Big Beat im moondoo - ein Abend wie eine von Hulk Hogan geschriebene Ballade.

01.08.2014

CMYKLUB: DJ Katch & Guests

Wenn die Sonne untergeht, wird's bunt. CMYKlub - die erste Episode, kuratiert und präsentiert von Frankfurts Tastemaker DJ Katch. Think Freestyle!