Dates

06.05.2017 - 23:00 Uhr

Schowis blockrocking beats

Als Produzent und Rapper von Massive Töne ("Schoß der Kolchose") schrieb Schowi ein gutes Kapitel der goldenen Deutschrap-Ära mit. Heute ist der Stuttgarter und Wahl-Berliner als Hip-Hop-Entrepreneur (0711/Chimperator Live), Freestyle-Produzent (Bass ill Euro) und vor allem als ewig ausgebuchter, geliebter DJ aktiv. Ob in den Hinterhöfen seines Kreuzberger Kiezes, bei der Gala zum Deutschen Fernsehpreis oder auf den Raves in den brasilianischen Favelas: Wenn Schowi seine Crowd mit eklektischen Collagen lockt, verführt, überrascht und begeistert, wenn sleazy R'n'B-, Baile Funk- und Disco-Edits, jacking House, dreckiger Euro Crunk, bouncender Booty Bass, True School Hip Hop und smoky Dancehall gemeinsame Sache machen, gibt's kein Halten mehr. Die von ihm kuratierte Staffel der CMYKlub ft. Crux Pistols, Drunken Masters, Eskei83, Skratch Bastid und Rafik hat ihren Platz in der moondoo-Hall-of-Fame sicher. Am 6.5. kehrt er an der Seite von Sankt Pauli-Neuentdeckung DJ M.Ortiz zurück - Blockparty here we go!

Schowi (0711/Bass ill Euro/Massive Töne)

Eintritt: 10 Euro.
Clubcard: Eintritt frei

Specials

13.04.2018

CMYKlub 13: Josi Miller & Friends - It's A Match ft. FS Green (NL), Kayper (US), Lily Mercer (UK), Crux Pistols, Schowi +++

First Lady of Turn up: Josi Miller (Tour-DJ Trettmann) kuratiert den CMYKlub und bringt vom 13. April bis 25. Mai freitags Gäste wie Kayper (US), Schowi und FS Green mit.

21.04.2018

Fleurs de coeur - moondoo Frühlingsball w/ Julian Smith, Tybreak

Zum moondoo-Frühlingsball inszeniert sich der Club als fantasievolle Märchenwelt. Wenn Alice im Wunderland irgendwo tanzen würde, dann hier.