Dates

02.09.2017 - 23:00 Uhr

Vive le Loopido

Die "Godfathers Of Mash-up" Loo & Placido schlagen als Loopido ein neues Kapitel auf. Das neue Mixtape "Comboclap" lässt Gutes erahnen. Am 2.9. debütieren die französischen Festival-Darlings live im moondoo.

Das Gefühl von Langeweile muss kein Schlechtes sein - wenn man was draus macht. Es war irgendwann in den frühen 2000ern, als die beiden Pariser Musiker und Produzenten Jérèmy Johnson und Laurent feststellten, dass ihnen der ewig gleiche Sound auf den Parties auf die Nerven ging. Statt zu verzweifeln, begannen sie, mehrere Tracks miteinander zu kombinieren - und avancierten zu den ersten Stars des aufkommenden Mash-up Genres. Mit ihren Adrenalin-infizierten Audio-Visual-Shows und Mixtapes, sind die Jungs von den Club- und Festival-Bühnen nicht mehr wegzudenken - jetzt läuten sie unter dem Namen Loopido ein neues Kapitel ein. Wohin die Reise geht? Zurück in die Zukunft! Auf ihrem brandneuen Mix "Comboclap" gehen Klassiker aus 50+ Jahren Clubmusik und futuristische Beats eine ungeahnte Verbindung ein - mit zerstörerischer Auswirkung auf den Dancefloor. Chic trifft Major Laser trifft Tchami und hast-Du-nicht-gehört. Stellt sich nur noch die Frage, mit welchen neuen Outfits die stets maskierten Jungs auf Tour gehen. Am 2.9., wenn sie zur Loopido-Deutschland-Premiere zurück nach Sankt Pauli kommen, wissen wir mehr.

Loopido a.k.a. Loo & Placido (Comboclap, Paris)

Eintritt: 10 Euro. 
Clubcard: Eintritt frei

Specials

15.12.2017

CMYKlub: Crux Pistols' Wheel Of Turn up w/ DJ Mos, DJ Maxxx, Cupswitdaice, Rafik, Snelle Jelle +++

Peng: Münchens finest Crux Pistols kuratieren die elfte Staffel der Freestyle- und Hip Hop- Serie CMYKlub. Vom 13.10.-15.12. präsentieren sie freitags u.a. DJ Mos, Rafik und Snelle Jelle. Gehma!

31.12.2017

Sankt Pauli Silvester Supershow w/ DJ Jenesis, Chico G, White Lion (Drums), Basement Freaks (Guitar); Unterm Strich: DJ Plazebo

Hip Hop Jam, Live Session und ein Touch von Rio Carnival: Zur SSSupershow am 31.12. kommt alles zusammen. Und noch mehr...