Dates

18.11.2017 - 23:00 Uhr

What's crackin'?!

Mit Smash-Hits wie "The Horns" und "Me & You", Remixes für Alle Farben und RIN und eklektischen Sets ist DJ Katch aus dem Soundtrack der Nacht nicht wegzudenken. In seiner moondoo-Residency erleben wir den Ausnahme-DJ/Producer aus Frankfurt von seiner persönlichen Seite. Und am 18.11. endlich mal wieder an der Seite seines Soul Bros, Ching-Zeng-Records-Gründer und Tastemaker Crack-T. 

Mit dem Gründer und Betreiber des exzellenten Ching Zeng-Labels (DJ Rafik, Eskei83, Shiftee) verbindet DJ Katch nicht nur eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Sachen Releases - auf Crack-Ts Imprint erschien u.a. sein relativ früher Hip Hop/Rap-Track "I Do This" ft. Donnis. Auch was die Offenheit für unterschiedliche clubmusikalische Genres angeht, die weit über das sogenannte Urban-Segment hinausgeht, sprechen die Jungs dieselbe Sprache. Angesichts von Katchs hektischem internationalen Tour-Schedule - aktuell angefacht durch die neue Single "Me & You" ft. Kranium und den Rmx für Alle Farbens "Never Too Late" - sind gemeinsame Sets der beiden äußerst rar geworden. Kein Wunder, dass sich einiges an Turn up Vibes aufgestaut hat, was sich zur Reunion am 18.11. auf die denkbar beste Art und Weise Bahn bricht. Von Organic Grooves über House und die neuen Spielarten der elektronischen Tanzmusik bis hin zu Trap, Bass und Rap, von der Old School bis ins Hierundjetzt - an diesem Abend kommt alles Gute zusammen. 

DJ Katch (Artist Alife/The Horns, FFM)
Crack-T (Ching Zeng, Düsseldorf)

Eintritt: 10 Euro. 
Clubcard: Eintritt frei

Specials

26.01.2018

CMYKlub 12: Boucan by DJ Jenesis w/ Minhtendo, Rafik, Lehvi, Chelo + more tba

Boucan (frz. Rabatz) mit DJ Jenesis: Vom 26.1.-23.3. kuratiert der Les Trois-Mann und Ace Tee-Tour-DJ freitags die zwölfte CMYKlub-Staffel ft. Minhtendo (RIN), Rafik, Chelo (SAM), Lehvi + more tba. 

23.02.2018

moondoo B-Day-Bash w/ Chefboss, Das Bo, DJ Plazebo, Tybreak; Unterm Strich: Ollie Grabowski, Dirk Weiss + Secret Guest

Yes, we ten! Zehn Jahre moondoo mit Chefboss, Das Bo, DJ Plazebo & Tybreak (Main Room). Dazu im Unterm Strich: Ollie Grabowski, Dirk Weiss und Secret Guest.