Dates

20.04.2019 - 23:00 Uhr

Bunny facts

Im Easter Bunny Pop-up Club feiern wir Ostern auf unsere Art. Süß. Hart. Intuitiv. Und natürlich mit Tastemaker-DJ Julian Smith und Kitty Cheng-Resident Rene McCoy.

Irgendwann ist auch das schönste Osterfeuer verraucht. Und das ist jetzt gar nicht mal unbedingt eine schlechte Nachricht. Denn dann öffnet der Easter Bunny Pop-up Club im moondoo seine Pforten. Ausstaffiert in zarten Pastelltönen eröffnet sich für wenige Stunden eine fabelhafte nächtliche Parallelwelt, in der wir Gerüchten zufolge nicht nur einen den einzig wahren Osterhasen erleben, sondern auch mit allerhand süßen Versuchungen konfrontiert werden. Frankfurts Tastemaker-DJ Julian Smith aus dem Chinaski droppt freshen genreübergreifenden Sound. Und im Basement gibt's nicht nur eine der schillerndsten, von und mit Jägermeister kuratierten Tresen-Crews, sondern auch Sing-a-long-Sounds von Rene McCoy aus dem Kitty Cheng, Berlin. Join the fun, peeps.

Julian Smith (Chinaski, Frankfurt am Main)

Eintritt: 12 Euro 
Clubcard: Eintritt frei

Specials

26.04.2019

DJ Vito at moondoo; Support: DJ M.Ortiz

Heimspiel: Nach Abschluss der "MTV Unplugged"-Tour ist Samy Deluxe-Tour-DJ Vito zurück im Viertel.

25.05.2019

Another fckn Party w/ Loo & Placido (FR) - Live Audio/Visual-Set, Claptwice, B-Like; Basement: Big Lary

Mash-up-Pioniere, Visual Artists, Festival-Darlings: Die Pariser Loo & Placido gelten aus guten Gründen als Legenden.