Dates

18.09.2019 - 19:30 Uhr

World off, music on

Mit 600+ Bands, einem kulturellen Programm aus Film, Word, Kunst und Education und einer Konferenz für Digital- und Musikwirtschaft  auf 90 Bühnen ist das Reeperbahn Festival eins der größten Clubfestivals weltweit. Was alle Superlative nicht ausdrücken kann - aber was vom 18. bis 21. September überall im Viertel spürbar wird - ist die internationale und von der Musik beschwingte Atmosphäre. Natürlich auch im moondoo.

Sankt Pauli ist bunt. Aber was das Reeperbahn Festival einmal im Jahr aus dem Kiez macht, ist noch mehr. 40.000 BesucherInnen aus aller Welt kommen ins Viertel, um etablierte und vergleichsweise noch unbekannte Acts zu erleben, und fluten Straßen und Plätze mit ihren unterschiedlichen Sprachen, Sounds und Styles. Der Übergang von Food und Flatstock Markets über die rund 90s Clubs und Off Locations und all die vielen Spelunken ist dabei fließend und funktioniert sowohl in die eine als auch in die andere Richtung. Dass sich viele der performenden Künstler vor oder ihren Gigs unter das Volk mischen, ist dabei nur eine von vielen tollen Randerscheinungen. Auch im moondoo spielen von Mittwoch bis Samstag ausgewählte Bands, bevor im Anschluss die Clubnächte beginnen (für die Parties ist kein Festivalticket erforderlich, mit Ticket ist der Eintritt zu den Parties am Freitag und am Samstag frei). Wir wünschen allen Gästen unvergessliche Tage. Und Nächte!

Das Reeperbahn Festival-Programm im moondoo am Mittwoch, 18.9.: 20-20.30 Amanda Tenfjord (NO) - Pop; 21.20-22.10 Féfé & Leeroy (FR) - Hip Hop, Rap; 22.50-23.40 Oscar Jerome (UK) - Indie, R‘n‘B, Soul

Amanda Tenfjord c Eline KjolBerg
Féfé & Leeroy c Xaviery Dollin
Oscar Jerome c Denisha Anderson

Infos und Tickets fürs Reeperbahn Festival gibt es hier 
Die Clubcard gilt heute nicht.

Specials

18.09.2019

Gastspiel: Reeperbahn Festival

Yay! 600+ Konzerte, Kunst, Word, Film, Education und vieles mehr: Vom 18.-21.9. steht Sankt Pauli im Zeichen des "Reeperbahn Festivals" und das moondoo ist wieder mittendrin. Zutritt zu den Parties auch ohne Festival-Ticket.

Tipp: Rapperin Keke (Foto: Julian Harather) am 20.9., 20.45 Uhr

20.09.2019

Unterm Strich (Basement): CLSR w/ Battera (Live/DJ), Bruna

Mit CLSR feiert das neue Projekt von Techno-/Electronica-DJ Bruna (Foto: Richie) Premiere. Special Guest Battera (Connaisseur Recordings) performen ein Live/DJ-Set.

Zugang zum Unterm Strich a.k.a. Basement über den moondoo-Haupteingang.